Lyrik - Auswahl

„Wagemut“
in: Jahrbuch der Lyrik 2021
Hrsg: von Christoph Buchwald und Carolin Callies
Schöffling & Co., Frankfurt am Main 2021
 
"Der edlen Lust der Poesey verbunden“
in: "… und bey den Liechten Sternen stehen“, Gedichte zu Sibylla Schwarz’ 400. Geburtstag.
Hrsg: Berit Glanz und Dirk Uwe Hansen. Reinecke & Voß, Leipzig 2021

„in turbulenzen“, „Forschungen“
in: Versnetze_14. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart.
Hrsg: Axel Kutsch. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2021

„wie nie“
in: Jahrbuch österreichischer Lyrik 2020/21
Hrsg: Alexandra Bernhardt. Edition Melos, Wien 2021

 
„idolatrien“, „hierarchisierungen“, „ikonografie“, „logbuch rahmen bedingungen“, „draufgänger“, „unterlegungen“, „wertschöpfungen“, „monolog mit füßen“
in: Corona. Eine Anthologie.
Hrsg. Helga Pregesbauer, Eleonore Weber
fabrik.transit, Wien 2021
 
„an niederlagen herrscht kein mangel“
am 12.1.2021 „Gedicht von heute“ in der Poesiegalerie
 
„takten und lichten“
am 27.11.2020 „Gedicht von heute“ in der Poesiegalerie
 
„Quecksilbrig“, Fronten verletzen“, „Entgrenzungen“, „Und Militanz“
in: Lyrik der Gegenwart 95, Anthologie zum Feldkircher Lyrikpreis
Hrsg: Erika Kronabitter; edition art science, St. Wolfgang 2020
 
„Zielbewusst"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 13.9.2020
 
„Mehr Stolz ihr Frauen!"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 12.9.2020
 
"bravouren oder"
in: "Das Unvollendete im Wort"
Literaturzeitschrift Dichtungsring 57, Frühjahr 2020
 
"auf rechnung"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 14.6.2020
 
 
"auf rechnung", "türmen"
in: Versnetze_13. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart.
Hrsg: Axel Kutsch. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2020
 
 
"Une femme de lettres", "Zum Glück begabt"
in: Literaturmagazin Wortschau Nr. 35 "Paris", April 2020
  
"kurzes poem"
in: Podium-Lyrikflugblatt 2020
 
"konfetti"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 1.1.2020
 
"Buchstab"
in: Die Rampe - Band 4/2019
 
"schwalbensachen", "konfetti"
in: Jahrbuch österreichischer Lyrik 2019
Hrsg: Alexandra Bernhardt. Sisyphus Verlag, Klagenfurt 2019
 
"umwittert", "nekrolog", "wahrheiten"
in: GedichteGedichteGedichte, X-Blatt Nr. 1, Hefte für Literatur 2019
 
"polemik"
in: Wildleser-Almanach, Literarisches Panoptikum 6
Hrsg: Klaus Gasseleder. Wildleser-Verlag, Erlangen 2019
 
"landunter", "an niederlagen herrscht kein mangel"
in: "Versnetze_zwölf". Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart.
Hrsg: Axel Kutsch. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2019
 
"weiträumiges improvisieren"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 11.4.2019
 
"urknallhybride"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 10.4.2019
 
 
"an niederlagen herrscht kein mangel", "endlosigkeiten", "niemandsmüll", "fronten", "landunter", "jammerhalt", "verglückt und jetzt"
in: "Zwischenwelt" 3/2018
 
"fischlings"
in: Spectrum - Die Presse, 22.9.2018
 
"aufrühren"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 12.7.2018
  
"da capo", "sinnestaumel"
in: "Versnetze_elf". Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart.
Hrsg: Axel Kutsch. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2018
 
"Leselust", Liebeslied", "schon wieder"
in: "Aau Mu Udijaye Sabdapakshinka Saha"
Contemporary Austrian Poems
ausgewählt und übersetzt in die Sprache Odia von Sarita Jenamani
Dhauli Books, Odisha/Indien 2017
 
"zerfallsmodel", "perspektivisch", "dräuend", "auf rechnung"
in: Wildleser-Almanach - Literarisches Panoptikum 3
Hrsg.: Klaus Gasseleder. Wildleser-Verlag, Erlangen 2017
 
"was bleibt", "chancenglück", "wimmelnde bürden"
in: "Von Fluchten und Wiederfluchten". Eine Anthologie.
Hrsg. Artur Nickel. Geest-Verlag, Vechta 2017
 
"verbunkert"
Fixpoetry-Gedicht des Tages 25.10.2017
    
"fühls", "idyllenwidrig", "der elfte winter", "rokoko"
in: Wildleser-Almanach - Literarisches Panoptikum 2
Hrsg: Klaus Gasseleder. Wildleser-Verlag, Erlangen 2017
 
"wahrheiten", "flügglings"
in: "Versnetze_zehn". Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart
Hrsg: Axel Kutsch. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2017
     
    
"unterwerfungen"

Fixpoetry-Gedicht des Tages 19.12.2016

http://www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/monika-vasik/unterwerfungen

  

"leerzeilen"

Fixpoetry-Gedicht des Tages 7.7.2016

http://www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/monika-vasik/leerzeilen 

 

"türmen"

Fixpoetry-Gedicht des Tages 6.7.2016

http://www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/monika-vasik/tuermen

 

„raumgreifend", „schlaglichter", „angstschwere"

in „Versnetze_neun" Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart

Hrsg: Axel Kutsch. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2016

 

„fast lautlos"

in: „Einseitige Beschreibung der Wirklichkeit", Das fröhliche Wohnzimmer - Edition, 2016

 

„schwebeln" aus „himmelhalb"

ist Poetryletter 313

http://www.fixpoetry.com/poetryletter/313/monika-vasik/schwebeln

 

„gluckend"

in: Podium-Lyrikflugblatt 2016

 

„leerstellen"

in: Triëdere - alternativlos: flüchtling, Jänner 2016

 

„schrittlings umschöpft" (aus Podium Porträt 84)

in: Der Standard - Album 16.1.2016

 

„brach"

Fixpoetry-Text des Tages 26.11.2015

www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/monika-vasik/brach

 

„schwebeweilchen", „zerdusselt", „sondenzeichen", „vergliedern"

in: Podium 177/178 (Thema: Vergessen), November 2015

 

„scherbenspiel", „augenwirsch"

in: „Versnetze_acht". Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart.

Hrsg: Axel Kutsch; Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2015

 

„sinisternd", „nekrolog", „business angel"

in: „immer ist jetzt", Das fröhliche Wohnzimmer - Edition, Wien 2015

 

„stubengelichter"

Fixpoetry-Text des Tages 21.7.2015

www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/monika-vasik/stubengelichter

 

„ allmählich", „das weiß von stalingrad", „im brüsken geflecht"

in: Entladungen 2015, Thema: Familiengeheimnisse

 

„Eintracht", „Stillleben", „Regelrechts", „Ins Hirn gerammt", „überwindungen" - aus „nah.auf.stellung"

in »pod język wkładam ci słowo«, Atut Verlag / Breslau 2014

Anthologie österreichischer Gegenwartslyrik in polnischer Sprache

Herausgeber: Ryszard Wojnakowski

 

„gott aber", „bizarre graffiti", „plötzliche leere", „brach", „wonach einer sehnt sich", „fallobsttage", „silence", „schneelasten", „bisweilen", „herolde"

in: Die Rampe 4/14

 

„ausgeknipst der mond"

in: Muse, die zehnte. Antworten auf Sappho von Mytilene.

Hrsg.: Michael Gratz und Dirk Uwe Hansen,

freiraum-verlag 2014

 

„wintermotiv", „aufgehellt", „schilfgesang", „durchgrünt", „quellen", „rohformate", „sommertrunken", „ernte", „beim streifen"

in: „Schwelgen", Driesch Nr.18/2014

 

„Unverhohlt"

Fixpoetry-Text des Tages 12.10.2014

www.fixpoetry.com/texte/text-des-tages/monika-vasik/unverhohlt

 

„stellar", „replay", „zwielicht", „im stephansdom", „vergrillte mythen", „masse und macht"

in: Entladungen 2014

 

„schwalben treffen"

in: Podium-Lyrikflugblatt 2014

 

„blickstill", „makuladegeneration", „nackte depots"

in: „Blind", etcetera 54, 2013

 

„ohne musen", „motivisch", „klänge", „halten", „bitternd", „keine offenbarung"

in: „halbvoll/halbleer", Podium 169/170, 2013

 

„In die Luft geschrieben"

in: „Verrückt nach Leben", custos verlag 2013

 

„zwischentöne"

in: „Trotz alledem", Anthologie zu den

vierten Berner Bücherwochen, Geest-Verlag 2013

 

„Unverhüllt", „wogen", „Andante"
in: „Brandung", Driesch 14/2013

 

„Im freien Fall“, „schwalben treffen“

in: „fern_weh“, wortwerk 11/2013

 

„Nachtgewicht“, „fließend“, Libellenleicht“, Sattwund“, „Schweigend“, „Bewegtes“

in: „Windstille“, Entladungen 2013

 

„Ausgedingt"

in: Podium-Lyrikflugblatt 2013

 

„Vorstille ungestüm", „Stoffwechsel"

in: „Der Lärm verstummt, bis Stille in dir ist"

Anthologie zum 4. Brüggener Literaturherbst, Geest-Verlag 2012

 

„Mysterium“, „Albtraum“

in: „Traum“, etcetera 48/2012


„sommern“

in: Podium-Lyrikflugblatt 2012


„Hauptbibliothek“, „Zeitenblick“, „Kobenzl“

in: „Der Blick aus dem Fenster“ Literarisches Österreich/ÖSV Themenheft 2011


„was da draußen“

in: „Berührungen“ Literatur aus Österreich, AVBuch, Wien 2011


„alltägliche“, „blindeSpiegel“, „Vollmond“, „zerknüllt“, „Zoom“, „unermesslich“, „ausgedingt“, „lerchenhaft“, „tappen“

in: „nackt“, Driesch 6/2011

 

„Im Brennpunkt“

in: „Arbeit“, Entladungen 2011


„Den Brokern nach“, „fanfarend“, „kapitalistisch“, „Amorphes“

in: Krautgarten/Forum für junge Literatur, Nr. 57, November 2010


„Ausgeliefert“, „Mutter unser“, „Muttersprache 1“, „Wenn deine Zunge“

in: „Würde“, Driesch 2/2010


„Substanziell“, „Futures“, „Bonissimi“, „Orakel“, „broker(n)”, „zu eigen nutzen”

in: „Werkstatt 2010“, Podium 155/156, April 2010


„Passion“

in: Podium-Lyrikflublatt 2009


„Archive“, „Aufbrechend“, „devotional“, „Entschieden“, „Treibjagd“, „überwindungen“, „Wirkzeug“

in: Krautgarten/Forum für junge Literatur, Nr. 52, Juni 2008


„mit bedacht“, „Lebenszeichen“, „Hier“, „Heimwerkerbarbie“, „Sich erfinden“

in: „Antworten“, Podium 147/148, April 2008


„Dublin 2006“

in: Podium-Lyrikflugblatt 2008


„Liebeslied“, „Dein Lächeln“, „Wenn du dich eng“, „Es wird etwas sein“, „Lieben“, „MeineKostbarkeit“

in: „Glück“, Entladungen 2007


„Was der Fall ist“, „Was können wir schon erwarten“

in: „Vorbilder“, Podium 143/144, April 2007


„Ausgesetzt“

in: „Aufbruch“, Entladungen 2006


„Ach“

in: „Voraussagen Prognosen“, Sterz 99, 2006


„Fünf warme Monde“, „Leselust“, „Dieser Duft deiner Achsel“, „Es wächst“

in: „ode an die freude“, erostepost Nr.33, 2006


„Wär ich ein Messer“, „gelegen“

in: „Absicht“, Podium 137/138, November 2005


„Dieser Duft deiner Achsel“, „Liebe war uns passiert“, „Es geschah“, „Heimlich zur Nacht“, „Komm“

in: „Lieben“, Entladungen 2005


„Familie – Das ungleichseitige Dreieck“

in: „Dreieck“, etcetera 17/2004


„Mager Sucht“

in: „Schönheit muss leiden“, Podium 123/124, April 2002


„Blaue Visionen“

in: „Wiener Wandertage“ eine Dokumentation, Hrsg. Frederick Baker und Elisabeth Boyer, Wieser Verlag, Klagenfurt 2002

 

„Wetterumschwung“

in: „Wetterbericht“, Podium 121/122, Oktober 2001


„Sammelfieber“, „Liebe“

in: „Husch“ Gedichte für Kinder, Die Rampe Extra, 3/2001